Drehleierkurse

Drehleier - Anfänger & fortgeschrittene Anfänger

Du möchtest Drehleier lernen. Hier bist Du genau richtig!

Wer in diesem Kurs das Drehleierspielen zum allerersten Mal ausprobiert, der bekommt zunächst eine grundlegende Einführung zum Einrichten, Stimmen und den Umgang mit der Leier. Anhand leichter Stücke wollen wir dann sowohl das Spielen von Melodien als auch erste Schnarrrhythmen ausprobieren.
Anfänger, die bereits erste Vorkenntnisse haben, können auf dem zuvor Gelernten aufbauen, ihre Fähigkeiten im differenzierten Schnarren erweitern und individuelle Handicaps überwinden. Anhand ausgewählter Melodien zeige ich euch, wie man durch kleine Verzierungen das Stück effektvoll gestaltet. Zudem gebe ich Tipps und zeige Übungen, die Euch schneller voran bringen.

 

Vor- und Notenkenntnisse sind nicht erforderlich! Alle bekommen eine möglichst individuelle Betreuung, die die unterschiedlichen Spielniveaus berücksichtigt, dazu wird die Kursgruppe zeitweise in Arbeitsgruppen aufgeteilt.

Falls Du ein Leihinstrumenten benötigst, so gib das bitte gleich bei der Anmeldung an. Hast Du schon eine eigene Drehleier, dann sollte diese in G/C Stimmung sein

 

Stefan Straubinger, Drehleier, Anfängerkurs, Spielkurs Torgau
Stefan Straubinger (D)

Stefan ist einer der groovigsten Tanzmusiker Deutschlands. Er ist nicht nur ein ausgezeichneter Drehleierspieler, sondern spielt auch extrem gut Bandoneon. In seinen Darbietungen kombiniert er gern ganz verschiedene Stile – von traditioneller bayrischer Musik, über Funk bis Tango. Stefan unterrichtet seit vielen Jahren Drehleier, gibt regelmäßig Kurse und tritt als Solist oder mit seiner Band Spui’maNovas auf.

Drehleier - mittleres Niveau

In meinem Kurs werden wir anhand von ausgewählten Phrasen aus bekannten traditionen Stücken an eurer Spieltechnik arbeiten. Dabei wird mein Schwerpunkt auf dem Erlernen des Viererschlags liegen, der uns vielfältige Einsatzmöglichkeiten bietet. Wichtig ist mir dabei ein stabiles Timing, aber auch die Qualität und eine gewisse Leichtigkeit beim Schnarren. Außerdem möchte ich euch bei der Lösung eurer individuellen Baustellen helfen – das können die Synchronisation der beiden Hände, Verzierungen, geschickte Fingersätze beim Melodiespiel usw. sein. Desweiteren werden wir – kontinuierlich über das Wochenende – ein ausgewähltes Stück so erarbeiten, dass sich jeder beim Abschlusskonzert wirklich sicher fühlt.

 

Der Kurs richtet sich an Spieler, die bereits einige Erfahrungen auf der Drehleier haben – die also keine Anfänger mehr sind, aber sich noch nicht als Fortgeschrittene sehen.
Um Vorkenntnissen gerecht zu werden, kann der Kurs zeitweise in kleinere Arbeitsgruppen aufgeteilt werden. Bitte gebt bei der Anmeldung die Tonarten und die Ausstattung Eurer Drehleier an.

 

Johannes Just, Drehleier, Drehleierkurs, Spielkurs Torgau
Johannes Just (D)

Johannes begann seinen Weg in die Drehleierwelt einst auf unserem Spielkurs und dreht inzwischen schon seit über 10 Jahren das Rad. Namhafte Drehleierspieler förderten sein Talent, so dass er sich nach und nach zu einer festen Größe in der deutschen Folkszene entwickelte. 2016 gewann er beim Wettbewerb des Festival Le Son Continu sogar den Titel „Maitre Sonneur“. Johannes interessiert sich besonders für Neotrad und experimentelle Musik, spielt aber auch gerne Bal-Folk und komponiert eigene Stücke.

Drehleier - Fortgeschrittenenkurs

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Spieler, die bereits mehrjährige Erfahrungen im Drehleierspiel besitzen, Lust haben Neues zu entdecken und Grenzen aufzubrechen. Notenkenntnisse sind dabei wünschenswert, bei einem sehr guten Gehör aber nicht zwingend Vorraussetzung.

Auf Basis des 4er- Schlages werden wir uns mit komplexeren Schnarrtechniken beschäftigen und auch Stücke mit ungeraden Rhythmen erarbeiten. Übungen zur Geläufigkeit der linken Hand sollen uns auf den Weg zu einem virtuoseren Spiel bringen. Außerdem helfen uns Verzierungen (sowohl mit linker und rechter Hand), Melodien und Stücke interessanter und spannender zu gestalten. Weitere Schwerpunkte des Kurses sind melodische Improvisationen, zu denen wir auch einige musiktheoretische Übungen einfließen lassen, sowie eine Einführung in das Akkordspiel, welches es uns ermöglicht, die Drehleier nicht nur als Solo- sondern auch als Begleitinstrument einzusetzen.

 


Abhängig von den Niveaus und Affinitäten der einzelnen Teilnehmer, wird die Gruppe immer mal wieder in kleinere Arbeitsgruppen aufgeteilt.
Bitte gebt bei der Anmeldung die Tonarten und die Ausstattung Eurer Drehleier an.

 

Till Uhlmann, Drehleier, Drehleierkurs, Bube Dame König, neue Volkslieder, Spielkurs Torgau
Till Uhlmann (D)

Till ist ein Virtuose auf der Drehleier und zählt zu den innovativsten Spielern Deutschlands. Flexibel und stilsicher bewegt er sich sowohl in der traditionellen Musik als auch im Jazz, Pop und der Improvisation. Schon als Jugendlicher bekam er vor allem durch die Band ULMAN internationale Aufmerksamkeit. Er studierte Jazzgeige und war Musiker in verschiedenen Fusion Projekten u.a. mit Erik Fish. In den letzten Jahren widmet er sich mit seiner Band „Bube Dame König“ vor allem der Neuinterpretation von deutschsprachigem Folk.

Stefan Straubinger, Drehleier, Anfängerkurs, Spielkurs Torgau
Johannes Just, Drehleier, Drehleierkurs, Spielkurs Torgau
Till Uhlmann, Drehleier, Drehleierkurs, Bube Dame König, neue Volkslieder, Spielkurs Torgau
error: Content is protected !!