Ensemblekurs, Spielkurs RadisDudelsack Kurse, Spielkurs RadisDrehleier Kurse, Spielkurs RadisSpielkurs für Dudelsack und Drehleier im KulturGut Radis Diatonisches Akkordeon KurseGeigenkurs, Spielkurs RadisTimetable, Kurszeiten, Spielkurs Radis

Anmelden        Nur noch 2 Plätze frei!

Gemeinsam mit anderen Musik zu machen, ist ein ganz besonderer Moment – nicht nur durch das Zusammentreffen von unterschiedlichen Klangfarben und Stimmen, die der Musik eine neue Qualität geben, sondern vor allem, weil man diesen besonderen musikalischen Moment mit anderen Menschen teilt und ihn gemeinsam gestaltet. Bei unserem Ensemblekurs steht das ‚Zusammen-Musizieren‘ im Zentrum. Egal welches Instrument Du spielst, ob Du bisher immer nur alleine gespielt hast oder bereits in einer Band – in unserem Ensemble werden alle integriert, und Du wirst erleben, wie aus einem anfänglichen Nebeneinander unterschiedlichster Instrumente ein Miteinander wird.
Wir wollen gemeinsam an Arrangements arbeiten, die Spannungsbögen haben und unterschiedliche Facetten unseres Ensembles wiederspiegeln. Dazu werden wir einige Regeln der Stimmführung erklären, die man zum Entwickeln einer schönen Mehrstimmigkeit nutzen kann, aber es ist auch die Kreativität der Teilnehmer gefragt. Außerdem wollen wir ausprobieren welche harmonischen und rhythmischen Begleitungen den Charakter der Melodien oder Tänze unterstützen. Wichtige Schwerpunkte sind zudem: das Aufeinander-Hören, der Sound, das Zusammenspiel, ebenso wie das präzise Ein- und Aussetzten und der Groove. Wer bereits erste Erfahrungen beim Improvisieren gesammelt hat, kann diese sehr gern mit einfließen lassen. Als Repertoire dienen uns Stücke aus der traditionellen französischen Musik, aber auch zeitgenössische Kompositionen mit weltmusikalischem Einfluss. Alles Gelernte kann später ohne weiteres auf das eigene Repertoire und auf andere Gruppen übertragen werden.

Bitte gebt bei der Anmeldung an, mit welchen Instrumenten Ihr kommt (evtl. auch Tonart, Spielerfahrung usw.). Ein Aufnahmegerät und etwas zum Schreiben sind in der Regel auch ganz praktisch.

mit Fred Pouget und Maarten Decombel