Dudelsack Kurse, Spielkurs Radis

Dudelsack & Hümmelchen

Anmelden

Dieser Anfängerkurs ist eine ideale Gelegenheit, um das Spielen auf Dudelsäcken und Hümmelchen (kleinere, leise Dudelsäcke) einfach einmal auszuprobieren und die Faszination dieser Instrumente für sich zu entdecken. Schritt für Schritt erlernen Totalanfänger alle Basics, die man generell für das Dudelsackspiel benötigt: das Blasen und Koordinieren des Instrumentes, das Halten und Intonieren des Tones usw.. Am Ende kann jeder garantiert mindestens eine Melodie spielen.
Wer bereits Vorkenntnisse im Hümmelchen- oder Dudelsackspiel hat, bekommt gezielte Anregungen zur Entwicklung der Spieltechnik und des Repertoires.
Um die unterschiedlichen Spielniveaus zu berücksichtigen und effizienter arbeiten zu können, wird die Kursgruppe in kleinere Arbeitsgruppen aufgeteilt.

Noten- oder Vorkenntnisse sind für diesen Kurs nicht erforderlich. Ein Aufnahmegerät ist hilfreich.
Der Dudelsackbauer Bodo Schulz stellt für diesen Kurs Leihinstrumente zur Verfügung. Wer ein Leihinstrumente benötigt, sollte das gleich bei der Anmeldung mit angeben und uns auch mitteilen, ob ein Hümmelchen oder einen Dudelsack gewünscht wird.
Teilnehmer mit eigenem Instrument geben bitte an, in welcher Tonart und Griffweise das Instrument ist.

mit Andrea Hotzko & René Pütsch (Deutschland)
Anmelden

„Hummeln im Herzen“, soll diesmal der Titel unseres Hümmelchen Repertoirekurses sein. Anders als in der deutschen gibt es in der englischen Zunge weder auswendig lernen noch spielen. Statt dessen spielt, lernt und lehrt mensch mit dem Herzen. In diesem Kurs für fortschreitende Hümmelchen werden wir genau das tun: Wir nehmen uns die Zeit, damit alle Teilnehmenden in ihrem jeweiligen Tempo, Stückchen für Stückchen gemeinsame Stücke mit Tanzhintergrund erlernen. Und dann wird gespielt, gesungen, getanzt, gelacht, gelebt und der Musik auch hinter geschlossenen Augenlidern nachgespürt.

Dieser Kurs ist für alle, die bereits länger Hümmelchen spielen und schon eine gewisse Sicherheit auf dem Instrument haben.
Musiziert wird auf Hümmelchen in C/F-Stimmung. Die halbgeschlossener Griffweise ist vorteilhaft aber nicht Bedingung.
Aufnahmegeräte sind hilfreich. Noten sind nicht nötig, aber möglich.

mit Richard 'StruPPi' Pohl (Deutschland)